Erarbeitung von Rechtsgrundlagen von Studium und Lehre an der UZH

Die Fachstelle Studienangebotsentwicklung unterstützt und berät die Fakultäten bei der Erarbeitung und Revision von Rechtsgrundlagen des Studiums und begleitet und koordiniert den Erarbeitungs- und Erlassprozess von Rahmen- und Promotionsverordnungen.

Qualitätssicherung und -entwicklung in Studium und Lehre

Die stetige Entwicklung und nachhaltige Sicherung der Qualität von Lehre und Studium ist der UZH ein zentrales Anliegen. Die Fachstelle SAE unterstützt die UZH mit einer Reihe von Qualitätssicherungs- und -entwicklungsmassnahmen.

Studienstrukturen an der Universität Zürich

Ab 2004 hat die UZH das gestufte Studiensystem (Bachelorstufe / Masterstufe) schrittweise an allen Fakultäten eingeführt. Seit 2015 ist das gesamte grundständige Studienangebot der UZH auf die zweistufige Studienstruktur umgestellt.